Zahnprophylaxe: Null Chance für Karies und Parodontose

Gesunde Zähne und ein strahlend schönes Lächeln: unschätzbare Werte, die Sie sich ein Leben lang erhalten sollten. Moderne Praxiskonzepte helfen Ihnen dabei: Prophylaxe statt Behandlung! Vorbeugen mit richtiger Zahnpflege und richtiger Ernährung bei Ihnen zu Hause. Und Prophylaxe mit professionellen Kräften und modernsten Geräten in der Praxis. So haben Karies und Parodontitis keine Chance.

Zahnpflege: richtig beißen, richtig bürsten.

Die Gesunderhaltung Ihrer Zähne liegt zu einem Großteil in Ihrer Hand. Die Prophylaxeexpertin gibt Ihnen Tips zur zahngesunden Ernährung und zur richtigen Zahnpflege zu Hause mit Bürste, Zahnseide und sonstigen Hilfsmitteln.

Doch wie Sie auch bürsten: Viele Stellen erreichen Sie nicht. Hier bilden sich Plaque und Zahnstein, die Auslöser von Karies. Deshalb ist professionelle Zahnreinigung mit High-Tech-Geräten (z.B. dem Soft-Airflow) ein- bis viermal jährlich das Kernstück der Prophylaxe. Schmerzfrei und schnell wird den Zahnbelägen aller Art ein Ende gemacht.

Mehr Informationen zur Parodontose...