Freiliegende Zahnhälse: Wenn die Zähne länger werden...

Wer kennt es nicht? Freiliegende Zahnhälse oft kombiniert mit Zahnhalsdefekten sind unschön und tun weh bei Kälte oder Wärme. Ursachen für die freiliegenden Zahnhälse ist oftmals falsches und zu kräftiges Putzen sowie Überbelastung durch Knirschen und Pressen. Die Zahnhalsdefekte kann man durch Komposit-Füllungen (spezielle Zahnkunststoffe) füllen. Aber auch das zurückgezogene Zahnfleisch lässt sich oftmals durch eine kleine Operation wieder an die richtige Stelle bringen.